jedermann ist niemand, niemand anderes als wir. wenn er auch stirbt, verschwindet er doch nicht. wir sterben ewig, leben nicht.

jedermann (stirbt)

Ferdinand Schmalz

30/3/2019

Schauspielhaus Salzburg

Bühne: Vincent Mesnaritsch

Kostüme: Elke Gattinger

Dramaturgie: Tabea Baumann

Mit: Theo Helm, Susanne Wende, Kristina Kahlert, Ute Hamm, Antony Connor, Bülent Özdil, Marcus Marotte

Fotos:
Rudolf Frey